Facebook Twitter Gplus Flickr YouTube E-mail
formats

„Embryo-Glue“

Was steckt dahinter?

bild_klein_auszug

Symbolbild | Foto: Shutterstock

Es gibt Situationen, in denen Kinderwunschpaare mit der Anfrage an uns herantreten, im Rahmen der IVF-Behandlung einen sogenannten „Embryo-Glue“ in Anspruch nehmen zu wollen, weil sie darüber gelesen und entsprechende Erfolge, sprich eine Verbesserung der Einnistungschancen, gesehen hätten.

Dazu halten wir folgendes fest: Beim „Embryo-Glue“ handelt es sich um den Versuch einer enzymatischen Verbesserung der Einnistung (Implantation), indem der Embryo vor dessen Transfer in einem speziellen Kulturmedium heranwächst. Dieses Medium enthält Hyaluronan (HA), welches einen wichtigen Bestandteil des Bindegewebes darstellt. Damit soll eine Art „Klebewirkung“ erzielt werden.

Leider können solche Schlagwörter wie „Embryo-Glue“ falsche Hoffnungen wecken, denn die Einnistung des Embryos in die Gebärmutterschleimhaut ist ein komplexer Vorgang. Dieser Prozess wird von einer ganzen Reihe an Faktoren gesteuert. Dazu zählen Signalmoleküle, die von der Gebärmutter produziert werden, aber auch Botenstoffe, welche der Embryo freisetzt, um die Gebärmutter auf die Implantation vorzubereiten.

Möglichkeiten zu finden, wie der Implantationsprozess effektiv unterstützt werden kann, ist immer wieder Gegenstand von wissenschaftlichen Studien. Es konnte bislang nicht bestätigt werden, dass man einen Embryo in die Gebärmutter „hineinkleben“ kann. Das Wichtigste ist stets die Qualität des Embryos (am besten nachweisbar im Blastozystenstadium). Ein Embryo im Blastozystenstadium hat die besten Einnistungschancen.

Unser Ziel ist es, Kinderwunschpaare auf der Grundlage von gesetzlich geregelten, wissenschaftlich abgesicherten und medizinisch fortschrittlichen Verfahren zu beraten und zu behandeln. Im Mittelpunkt stehen dabei immer das Patientenwohl und die Gesundheit aller Beteiligter.


Links:
» Warum sich ein Embryo nicht einnistet – Mögliche Ursachen und Therapien

(Themen-Special | http://www.kinderwunsch-blog.com)

» Home

(Startseite | http://www.kinderwunsch-blog.com)