Facebook Twitter Gplus Flickr YouTube E-mail RSS
formats

“Wie alt ist zu alt?”

Fruchtbarkeit und Schwangerschaft im “fortgeschrittenen” Alter

Symbolbild | Foto: Shutterstock Nicht nur der Begriff, sondern auch die Definition von “fortgeschrittenem Alter” in Zusammenhang mit einem Kinderwunsch liefert Diskussionsstoff. Eine gängige Darstellung ist jene im anglikanischen Sprachraum. Hier versteht man unter “advanced maternal age” alle Frauen, die ihre Kinder mit ≥35 Jahren bekommen. Bei der Geburt im Alter von 45-49 Jahren spricht

(More)…

formats

Die Liebe in Zeiten der Eizellspende

Studie zur Mutter-Kind Beziehung nach IVF-Behandlung mit gespendeten Eizellen

Symbolbild | Foto: Shutterstock Paare mit unerfülltem Kinderwunsch müssen manchmal einen langen Weg bis zur eigenen Familie beschreiten – über Inseminationen, Hormonbehandlungen für eine “Künstliche Befruchtung”, IVF-Therapien, Kryo-Zyklen, etc. Manche Paare brauchen jedoch einen “Plan B”: Eine Eizellspende. Mittels gespendeter Eizellen können diese Paare zum langersehnten Kind gelangen. Mit dem Samen des Partners wird die

(More)…

formats

Herzens-Wunsch-Kind

Vielfalt an Behandlungsmöglichkeiten als Chance für Kinderwunschpaare

Symbolbild | Foto: Shutterstock “Wie oft haben wir über dieses Thema geredet, nachgedacht und endlos lange Nächte damit verbracht, im Internet über die Erfahrungen zu lesen, die andere Paare mit Kinderwunsch gemacht haben. Nun ist es an der Zeit unserem Glück nachzuhelfen. Der Entschluss steht fest: Morgen rufen wir im Kinderwunsch-Zentrum an und vereinbaren einen

(More)…

formats

“Wenn der Storch Hilfe braucht”

Ablauf einer Kinderwunschbehandlung mit Eizellspende

Symbolbild | Foto: Shutterstock Es gibt viele Gründe, warum Frauen nicht mit eigenen Eizellen zum Elternglück gelangen. Neben medizinischen (z.B. Karzinombehandlung, genetische Erkrankungen, vorzeitige Menopause etc.) sind es heute zunehmend auch sozioökonomische Ursachen. Der Wunsch nach einem Kind wird meist über das 35. Lebensjahr hinaus verlegt. Ab dem 40. Lebensjahr wird es jedoch erheblich schwieriger,

(More)…

formats

Von Spermien, Chromosomen und Einnistungsproblemen

Symbolbild | Foto: Shutterstock Können chromosomale Fehlverteilungen am Spermium die Entwicklung des Embryos negativ beeinflussen, und in Folge zu wiederholten Einnistungsfehlschlägen führen? Dieser und weiteren Fragen zum sogenannten “male factor”, also der Grund männlicher Infertilität und dessen Auswirkungen in der Kinderwunschbehandlung, ging das Team der IVF Zentren Prof. Zech in folgender Fallanalyse nach. Dabei wurden

(More)…

formats

Erfüllter Kinderwunsch trotz Swyer-Syndrom

Symbolbild | Foto: Shutterstock …einem Syndrom, bei dem die Betroffenen zwar körperlich überwiegend weiblich sind, aufgrund einer Genmutation aber einen „männlichen Chromosomensatz“ (Karyotyp XY) aufweisen und daher unfruchtbar bleiben. Schwanger zu werden, und dann ein gesundes Kind zur Welt zu bringen scheint nahezu unmöglich. Die Chance: Eine IVF-Therapie mit Eizellspende. Ein aktueller Fall in den

(More)…

Home Posts tagged "Eizellspende"