Facebook Twitter Gplus Flickr YouTube E-mail RSS
formats

“Kein Grund zur Panik”

symbol_studie

Symbolbild | Foto: Shutterstock

Männer haben heute offenbar weniger Spermien als noch vor
40 Jahren. Das zeigt eine aktuelle Auswertung von über 180 weltweit durchgeführten Studien.

“Ein dringender Weckruf, jedoch kein Grund zur Panik”, so das Resümee von Wissenschaftlern und Reproduktionsexperten. Denn die Zahlen lägen immer noch weit über den Werten, welche die WHO als Untergrenze der Zeugungsfähigkeit angibt. Außerdem seien neben der Spermienanzahl noch weitere Faktoren ausschlaggebend.


Mögliche Ursachen für dieses Phänomen, sowie Details und Hintergründe zu den Studienergebnissen liefert u.a. dieser “SPIEGEL Online”-Artikel: → “Westliche Welt | Die Spermienanzahl sinkt und sinkt”


Links:
» Unerfüllter Kinderwunsch – Mögliche Ursachen bei Männern

(Seite | http://www.kinderwunsch-blog.com)

» Spermienqualität – Beurteilung und Bedeutung bei Kinderwunschbehandlungen

(Beitrag | http://www.kinderwunsch-blog.com)

» Home

(Startseite | http://www.kinderwunsch-blog.com)


twitter-bird-white-bgs
Beitrag twittern

Home Biologie “Kein Grund zur Panik”