Facebook Twitter Gplus Flickr YouTube E-mail RSS
formats

“Wann kann ich den Schwangerschaftstest machen und wie geht es dann weiter?”

FAQs – Teil 6 der Serie »Ablauf einer Kinderwunschbehandlung«

von | Ausgestellt am 17. März 2017, in Behandlung.

[← zurück zur Beitragsübersicht der Serie »Ablauf einer Kinderwunschbehandlung«] Symbolbild | Foto: Shutterstock Vor und während einer Kinderwunschbehandlung sieht sich das Paar oftmals mit vielen Eindrücken und Informationen konfrontiert. Manchmal kann dies verwirrend sein und einige Fragen auf den Plan rufen. Ich habe mich mal umgehört, und die häufigsten Fragen gemeinsam mit dem Experten und

(More)…

formats

“Manchmal ist der Korb voller, und manchmal leerer”

Anzahl der Eizellen bei einer Kinderwunschbehandlung

Symbolbild | Foto: Shutterstock Die Phase der hormonellen Stimulation (Follikel-Stimulation) ist eine aufregende Zeit. Täglich werden Injektionen gesetzt, und man fiebert von einer Ultraschalluntersuchung zur nächsten. Unsere Patienten-Paare wollen dabei natürlich folgendes wissen: “Wie viele Eibläschen kann man erkennen? Wachsen alle heran? Wie viele große, und vermutlich reife Eibläschen habe ich nun?” Um ein bestmögliches

(More)…

formats

“Wer hat an der Uhr gedreht…”

“Social Freezing” – Eizellen einfrieren und die biologische Uhr austricksen?

Symbolbild | Foto: Shutterstock Dazu ist Prof. Dr. Herbert Zech, Pionier auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin, im Kinderwunsch BLOG-Interview: Herr Prof. Zech, “Social Freezing”, ein kontrovers diskutiertes Thema, welches derzeit starke mediale Präsenz erfährt. Unter dem Begriff “Social Freezing” wird Frauen die medizinisch-technische Möglichkeit eröffnet, auf Wunsch ihre Eizellen vorsorglich einfrieren zu lassen und eine

(More)…

formats

“Social Freezing”

Statement von Univ. Doz. Dr. Nicolas Zech

von | Ausgestellt am 24. Oktober 2014, in Interviews.

Der Ärztliche Leiter der IVF Zentren Prof. Zech in Bregenz spricht aus aktuellem Anlass über das Thema Eizellvorsorge/”Social Freezing” – eine Möglichkeit in der modernen Reproduktionsmedizin, unbefruchtete Eizellen tiefzugefrieren und zu konservieren. Den Anstoß zur Debatte lieferten die beiden Unternehmen “Facebook” und “Apple”, die ihren Mitarbeiterinnen diese Option ermöglichen wollen. Erfahren Sie mehr über “Social

(More)…

formats

“Social Freezing”

Emanzipierte Familienplanung oder Lifestyle-Trend?

Symbolbild | Foto: Shutterstock „Ich habe Angst, ja schon fast Panik, wenn ich daran denke, dass meine biologische Uhr tickt!“. „Mir steht eine Operation am Eierstock bevor, und ich befürchte, dass meine Fruchtbarkeit danach stark abnimmt.“ Diese Szenarien widerspiegeln unserer Erfahrung nach die Sorgen vieler Frauen. Sie stehen meist unter enormen Druck, wenn es um

(More)…

formats

Am Tag der Eizellentnahme – Narkose durch erfahrene Anästhesisten

Teil 4 der Serie »Ablauf einer Kinderwunschbehandlung«

von | Ausgestellt am 7. November 2013, in Behandlung.

[← zurück zur Beitragsübersicht der Serie »Ablauf einer Kinderwunschbehandlung«] Um Kinderwunschpaaren möglichst optimale Behandlungsbedingungen bieten zu können, steht den Spezialisten der IVF Zentren Prof. Zech in Bregenz ein Team von Anästhesisten zur Seite – die BodenseeANÄSTHESIE GbR. Für die ambulant tätigen Fachärzte Michael Brandt, Erich Goldscheider und Andreas Franz, die in verschiedenen Kliniken und Praxen

(More)…

formats

“Down…Set…Go!”

Symbolbild | Foto: Shutterstock Der entscheidende Impuls zum langersehnten Babyglück wird mit der hormonellen Stimulation der Frau gesetzt. Schonend und behutsam wird der Körper auf eine Schwangerschaft vorbereitet. Mit der Stimulation sollen möglichst viele Follikel (Eibläschen), in denen sich die reifen Eizellen befinden, heranwachsen. Das bedarf einer gezielten und genau getimten Vorgehensweise. Vergleichbar mit einer

(More)…

formats

Neue POWER durch neuen STANDARD

“Es ist Zeit, neue Wege in der Kinderwunschbehandlung zu beschreiten und einen neuen Standard zu etablieren, den EGP (Expected Gametes Performance)“, so Nicolas Zech, Ärztlicher Leiter der IVF Zentren Prof. Zech in Bregenz. Damit sollen die individuellen Profile der Paare möglichst optimal erstellt werden, um in Folge präzise Prognosen zur Schwangerschaftsrate und Geburtenrate abgeben zu

(More)…

formats

Karriere UND Kind – beides ist möglich

Karriere UND Kind – beides ist möglich

Frauen sind heute viel besser ausgebildet als früher, der Frauenanteil bei den Abiturienten/Maturanten hat sich drastisch erhöht, es gibt mehr Frauen in den Chefetagen als noch vor zehn Jahren. Dieses berufliche Engagement hat aber auch eine Kehrseite: Frauen denken heutzutage erst viel später über Kinder und Familienplanung nach – und dann kann es manchmal schon zu spät sein …

Home Posts tagged "Eizellentnahme"