Facebook Twitter Flickr YouTube E-mail
formats

„Für mich sind Reproduktionsmediziner moderne Helden“

Symbolbild | Foto: Shutterstock Philipp lebt im Allgäu, ist Schüler und macht gerade Abitur. In seiner Abschlussarbeit hat er sich mit dem Thema Reproduktionsmedizin beschäftigt. Zu Recherchezwecken und Expertenbefragungen nahm Philipp Kontakt mit uns in den IVF Zentren Prof. Zech auf. Im Zuge dessen haben wir auch sein Interesse geweckt, hier im Kinderwunsch BLOG ein

(More)…

formats

„Darf ich mir in der Schwangerschaft die Haare färben?“

| FAQs zur Verhaltensweise in der Schwangerschaft

Symbolbild | Foto: Shutterstock Es hat geklappt! Der Schwangerschaftstest ist positiv. Nun beginnt eine äußerst spannende und faszinierende Zeit, mit überwältigenden Gefühlen und Emotionen. Dabei kommen natürlich viele Fragen auf. Man will ja schließlich nichts falsch machen, besonders wenn der Weg zum ersehnten Baby etwas länger war. Was schwangere Frauen häufig wissen wollen, beantwortet der

(More)…

formats

„Allen Paaren den Zugang zur Kinderwunschbehandlung erleichtern“

| IVF Zentren Prof. Zech als Teil von NEXTCLINICS

Anfang August dieses Jahres lautete die Botschaft einer Presseaussendung – „NEXTCLINICS erweitert das Portfolio mit den IVF Zentren Prof. Zech und wird zu einem der größten Anbieter im Bereich der Reproduktionsmedizin in Europa“ – und beschreibt eine neue, international tätige Gruppe von IVF-Zentren, Labors und medizinischen Einrichtungen mit verschiedenen Fachbereichen. NEXTCLINICS zählen aktuell 14 Kliniken

(More)…

formats

„And here she is… THE LOVELY LOUISE“

Symbolbild | Foto (bearb.): Shutterstock … titelte die britische „Daily Mail“ heute vor 40 Jahren. Denn am 25. Juli 1978 wurde Louise Brown in Oldham (GB) geboren. Sie war das erste sogenannte „Retortenbaby“, also der erste Mensch, welcher durch eine Kinderwunschbehandlung mittels IVF zur Welt kam. Ihre Geburt markierte einen Meilenstein in der Medizin und

(More)…

formats

„Künstliche Befruchtung: Kosten und finanzielle Unterstützung“

Symbolbild | Foto: Shutterstock Eine Kinderwunschbehandlung ist mit Kosten verbunden, welche jedoch durch eine Zuzahlung der Krankenkasse leistbar werden kann. Erfüllt das Paar die jeweiligen Vorgaben, übernehmen viele Kassen die Hälfte der Behandlungskosten, manche sogar zwei Drittel oder mehr.

formats

Warten auf …

… das Christkind, „Mr. Right“, den Schwangerschaftstest.

Symbolbild | Foto: Shutterstock Es gibt viele Momente des Wartens: jetzt im Advent, bei der Partnersuche, oder nach einer Kinderwunschbehandlung. Gerade letzteres umfasst eine besonders emotionale Wartezeit, die meist mit folgendem Gedanken beginnt: „Erst in zwei Wochen! Wie sollen wir das denn überstehen?“ Das geht nämlich vielen Paaren durch den Kopf wenn sie erfahren, wie

(More)…

formats

Hashimoto-Thyreoiditis

Symbolbild | Foto: Shutterstock Die Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis führt zu einer chronischen Entzündung des „Hormonzentrums“ im Körper, der Schilddrüse. Die Krankheit verläuft meist in Schüben mit Symptomen wie z.B. Gewichtszunahme bei normalen Essverhalten, Haarausfall, depressive Verstimmung, verringerte Libido, gestörter Menstruationszyklus.

formats

Fruchtbarkeitstest für jedermann

Symbolbild | Foto: Shutterstock Spermien-Check per App, Ovulationstests, Hormonwert-bestimmung mittels Test-Kit … Fruchtbarkeitstests, die selbst zu Hause gemacht werden können, sind zwar nichts Neues, werden offenbar aber immer innovativer und vermeintlich einfacher in der Durchführung. Dies weckt natürlich das Interesse vieler Männer und Frauen. Jüngst haben US-Forscher den Prototyp eines Zubehörteils für Smartphones vorgestellt, der

(More)…

formats

Schwungvoll „abschalten“

Video M. Murtinger, Zürs-Vorarlberg (AT) 2016 Der Alltag ist oftmals geprägt von Hektik, Stress und Rastlosigkeit. Daher lautet meine Devise: Einfach mal raus in die Natur und den Kopf freibekommen, „abschalten“ und dabei neue Energie tanken. Im Winter heißt das für mich, ab in die Natur und in die wunderschöne Berglandschaft eintauchen! All dies hat

(More)…

formats

Kumulative Schwangerschaftsrate

Teil 5 der Themen-Serie »Erfolgsrate«

[← zur Beitragsübersicht der Themen-Serie »Erfolgsrate«] Symbolbild | Foto: Shutterstock Betrachtet man die Erfolgsraten bei Kinderwunsch-behandlungen, dann fällt auf, dass häufig kumulative Schwangerschaftsraten angeführt werden. Aber was bedeutet diese Form der Schwangerschaftsrate eigentlich? Kumulativ leitet sich von dem lateinischen Wort „cumulare“ (sich anhäufen) ab. Die kumulative Schwangerschaftsrate berücksichtigt, laut Experten, die erzielten Schwangerschaften bei Kinderwunsch-behandlungen

(More)…

Home Archive for category "Allgemein"